[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

SPD Ortsverein Pritzwalk.

Nach der Bürgermeisterwahl in Pritzwalk - Fair und konstruktiv in die kommunale Zukunft :

Allgemein

 

In einer ersten Analyse der Ergebnisse des Wahlsonntags befassten sich die Vorsitzenden  der  SPD Pritzwalk mit dem Ausgang der Bürgermeisterwahl. Zwischen dem Vize-Bürgermeister und dem von SPD, der Linken und den Freien Wählern unterstützten Kandidaten Ralf Knacke hatten sie  mit einer Stichwahl gerechnet.  Als faire Verliererin gratulierte die SPD  Dr.Thiel zu seinem glatten Sieg. Nach dem Ende der Ära  Brockmann erwarte die SPD-Fraktion, dass die zukünftige Arbeit in der Stadtverordnetenversammlung und den Fachausschüssen  geprägt werde durch ein konstruktives Miteinander mit Dr. Thiel und den anderen Parteien. Das  Wahlprogramm  des   zukünftigen Bürgermeisters, seine Stellungnahmen  auf dem MAZ-Forum und sein  in der Presse geäußerter Wunsch nach einer  Kultur des Miteinanders  lasse auf einen neuen Stil konstruktiver und fairer  Zusammenarbeiten im Pritzwalker Stadtparlament hoffen, die endlich Sachfragen in den Vordergrund stelle.

 

   

 

- Zum Seitenanfang.